Optoelektronische Sortierung

Wir erzielen nachweislich bisher nicht erreichte, höchste Reinheitsgrade und Qualitäten durch den Einsatz dieser innovativen Technologie. Diese Technik ermöglicht es, ausschließlich die optischen Produkteigenschaften zur Separation zu nutzen. Dadurch revolutionieren wir die klassischen Sortierdienstleistungen, die wir natürlich ebenfalls beherrschen und auch in Kombinationen nutzen.

Siebtechnik

Die Trennung fester Stoffe nach dem Kriterium Korngröße gehört zu den einsetzbaren Grundtechniken in der Verfahrenstechnik mittels Klassiersieb. Als Ergebnis erhält man mindestens zwei Fraktionen, die sich in ihrer minimalen respektive maximalen Korngröße signifikant voneinander unterscheiden.

Windsichten

Durch das Sichten von Feststoffen nach definierten Kriterien wie Partikelgröße, Dichte, Trägheit und dem Schwebe- oder Schichtungsverhalten von Stoffen wird ein Produkt optimal nach Kundenvorgaben entstaubt.

Entmetallisierung

Als Dienstleister setzen wir Maßstäbe bei der Entmetallisierung! Und zwar durch eine hohe Separierungsempfindlichkeit die Begeisterung auslöst! Feinste NE-Metalle und FE-Metalle werden sorgsam, gründlich und in mehreren Stufen separiert. 

Unsere Stärke liegt bei jedem Verfahrensschritt in der Separierung von ungewünschten Bestandteilen, die nicht nur zuverlässig, sondern auch mit geringstem Materialverlust entfernt werden.